News

Februar 2019

 

Neben den regelmäßigen KOnzerten, die Du hier unter "live" finden kannst, werden Derzeit viele neue Songs geschrieben und die bereits vorhandenen für das neue Akustikalbum arrangiert.

Im April werden die beiden neuen Songs "The GIft" und "Father I Wonder" im Studio aufgenommen und veröffentlicht. Ein Video dazu ist in Vorbereitung.

Dazu freue ich mich sehr  auf ganz besondere Konzerte--darunter das Konzert in der Pauluskirche am

30. März zur Earth Hour und noch weitere, die in besonderem Zusammenhang mit einem achtsamen Umgang mit unseren Tieren und dem Planeten stehen.

Es wird ein bewegtes musikalisches Jahr

und ich freue mich riesig darauf! ich hoffe, wir sehen uns!

 

Dezember 2018

 

Ein jahr voller Musik und mit vielen schönen Gigs geht zu Ende. Ich freue mich auf die musikalische Reise ins jahr 2019, auf viele besondere Konzerte und auf Euch! ein weiteres Trio-Akustik-Album mit dem Song The Shepherdess, to my Child, The Gift und vielen anderen ist in Vorbereitung.

September 2018
Im September 2018 haben wir das brandneue Album „Pearl Diver“, eingespielt mit kompletter Band und spielen das Release Konzert in der wunderbaren Hafenschänke Subrosa.

 

Es ist ein entschlossenes Album, das Raum fürs Wundern und Abtauchen gibt und immer wieder überraschende Wendungen nimmt. Das Zusammenspiel von Kraft und Zerbrechlichkeit geht unter die Haut und sorgt für ein vielschichtiges Hörvergnügen zwischen Melancholie und Rausch!

 

Lasst uns feiern!

August 2018

 

Nic Koray tourt das ganze Jahr mit dem neuen Album "Intertwine" durchs Land. In vielen schönen Locations könnt ihr die neuen Songs in verschiedenen Besetzungen hören. Neben Klavier, Gitarren, Percussion und Gesang erklingen beiden Trio Gigs neuerdings auch Cello und Tuba.

 

Derzeit wird auch fleißig mit der ganzen Band geprobt-denn am 15.9. 2018 findet der Release Gig vom neuen Album "PEARL DIVER" im Subrosa in Dortmund statt. Nicht versäumen! Eine Perle unter Nic´s Veröffentlichungen!

 

 

 

 

 

Oktober 2017

21.10.2017 Zum neuen Album INTERTWINE (Release 21.10.2017)
"Alles ist miteinander verwoben...
Im Vergleich zum Debutalbum "Traveller" (2010), das mit Band eingespielt wurde und die LebensREISE durch Zeit und Raum im Fokus hat, rückt "Intertwine" als intensives Solo Album hautnah und ist musikalisch eher puristisch arrangiert:
Hauptstimme bilden Akustikgitarre und Gesang, während Okulele, Glockenspiel, Rhodes, Klavier oder Flöte als feine akustische Glanzlichter die 11 Songs ergänzen und der "Verbundenheit von allem", die dem Album thematisch zugrundeliegt, musikalischen Ausdruck verleihen. Der Mensch, untrennbar mit allem verwoben, die daraus erwachsende Verantwortung aber auch das Geschenk dessen, sind -passend zum Zeitgeschehen- Grundidee dieses durch seine Zartheit und Direktheit bestechenden Albums, das nachdenklich stimmt.

Ab heute ist das neue Solo Album "Intertwine" erhältlich - per Mail zu bestellen oder bei Bandcamp und Itunes .

 

 

 

Oktober 2017

Ab 21. Oktober ist das Soloalbum "Intertwine" über Bandcamp zu bestellen und dort auch als Download erhältlich. 

 

 

 

September 2017

 

Unter MUSIC findet ihr im Player ab heute drei neue Songs vom Solo Akustik Album "Intertwine", das Anfang Oktober erhältlich ist--Carolina´s Tree 2017, The Gardener 2017, Gained and Gone 2017. Viel Spaß!

 

 

 

August 2017

 

Songwriting, Mixen und Gigs gehen derzeit Hand in Hand, dabei werden in diesen Wochen gleich zwei Alben bearbeitet: das Solo Akustikalbum "Intertwine", was im Oktober fertig wird und das Band Album "Pearl Diver", welches im September 2018 erscheint.